Deep Silver

TrackMania (PC) (rote Verpackung)

Prozessor:Pentium II / 450 MHz
Grafikkarte: DirectX 9 kompatible 3D-Grafikkarte mit 32 MB RAM (16 MB AGP)
Arbeitsspeicher:ab 64 MB RAM
CD-ROM:Laufwerk erforderlich
Betriebssystem:Windows 98/ME/2000/XP
Soundkarte: DirectX 9 kompatible Soundkarte
Sprache(n):Deutsch
Zusatz: 56K Modem für Online Spiel, NICHT MIT VISTA ODER 7 KOMPATIBEL!

Tipps & Tricks

Kontakt zum technischen Support

Allg. Hinweise zur Fehlerbehebung

Patches, Forum, News, ...


Programmabsturz

Probleme beim Starten bzw. das Spiel stürzt an unterschiedlichen Stellen ab.
Stellen Sie bitte zunächst sicher, dass für Ihre Grafik- und Soundkarte DirectX9-kompatible Treiber installiert sind und keine Hintergrundanwendungen (Virenscanner, Messenger, ...) aktiv sind.

Weiterhin können Sie die folgenen Punkte überprüfen/versuchen:
- visuelle Designs deaktivieren (rechte Maus auf die Programm-Verknüpfung -> Eigenschaften -> Kompatibilität - Häckchen bei "visuelle Designs deaktivieren" setzen)

Konfiguration im Spiel:

- EAX im Spiel deaktivieren. (im Startfenster auf Konfiguration -> Erweitert -> Audio -> Häkchen bei "EAX aktivieren" entfernen"

- Vertex Shader auf "Software" umstellen (im Startfenster auf Konfiguration -> Grafik auf "Benutzerdefiniert" -> Erweitert -> Anzeige -> Vertex Processing auf "Software")

- Falls alles nicht hilft ... Spiel im "Sicheren Modus" starten (im Startfenster auf Konfiguration -> Häkchen bei "Sicherer Modus" setzen)

Seriennummer wird beim Start nicht akzeptiert Wenn beim überprüfen der CD diese nicht erkannt werden kann, erhalten Sie ein Fenster mit der entsprechenden Fehlermeldung und 3 Auswahlmöglichkeiten. Unter Anderem können Sie auf den Knopf "Schlüssel eingeben" klicken. Doch die von Ihnen eingegebe Nummer wird nicht akzeptiert.
Der Kopierschutz holt sich den korrekten Schlüssel (Seriennummer) direkt von der originalen CD und kann von Ihnen nicht nachträglich eingegeben werden.
Sämtliche Nummern, die in Handbüchern oder ähnlichem abgedruckt sind, werden für andere Funktionen verwendet. Meisst handelt es sich hierbei um ein Internet-Schlüssel, der für die Registrierung des Produkts oder zum Anlegen eines Online-Kontos benötigt wird.


Absturz nach Kopierschutzprüfung Wenn beim Prüfen der CD der Fortschrittsbalken ca. 20 Prozent erreicht hat,verschwindet das Fenster und nichts passiert weiter, oder das Programm stürzt mit Fehlermeldung ab.
Sobald das Kopierschutzfenster geschlossen wird, ist die Prüfung der CD abgeschlossen und das Spiel soll geladen werden. Abstürze an dieser Stelle deuten häufig auf im Hintergrund laufende Programme hin.

Probleme verursacht das Programm TuneUp Utilities 2004 unter Windows XP, wenn die Funktion WinStyler Themes aktiviert ist. Dies kann im Taskmanager unter Prozesse nachgesehen werden. Beenden Sie das Programm oder deinstallieren Sie die Utilities.

Bei weiteren Problemen ist unbedingt darauf zu achten, dass die aktuellsten Treiber für Grafikkarte, Soundkarte und Mainboard-Chipsatz installiert sind und keine virtuellen CD/DVD Laufwerke installiert sind.

Vereinzelt kann es vorkommen, dass die Laufwerksverwaltung von Windows in Verbindung mit einigen wenigen CD/DVD-Laufwerken schon mal Probleme machen kann. Bitte versuchen Sie folgendes:
Starten Sie TrackMania ohne der eingelegten CD. In der darauf folgenden Fehlermeldung drücken Sie bitte auf wiederholen und schliessen fast gleichzeitig das CD-Laufwerk mit der enthaltenen Spiele-CD.


Spiel hosten hinter Router/Firewall Wenn ich ein Internet-Spiel erstellt habe, kann keiner diesem beitreten, obwohl ich von den Anderen Online gesehen werde.
Um bei TrackMania selbst ein Spiel zu Hosten, müssen Sie einiges beachten.
Die meissten Verbindungsprobleme treten mit Firewalls auf, die keine Verbindung von aussen zulassen.
TrackMania nutzt die TCP und UDP Ports 2350 und 2351. Diese Ports müssen unbedingt freigegeben sein.
Sollten Sie eine Software Firewall wie Zonealarm nutzen, muss TrackMania alles erlaubt werden. Auch die Serverfunktion muss freigegeben sein.

Wenn Sie einen Router oder die InternetVerbindungsFreigabe von Windows nutzen, müssen Sie folgende zusätzlichen Punkte beachten:
Öffnen Sie eine Internetverbindung und gehen Sie zu "http://www.whatismyip.de/" um zu erfahren, über welche IP Adresse Sie von aussen erreichbar sind.
Denken Sie daran, dass sich die verwendete IP Adresse bei fast allen Providern ändert, sobald die Verbindung einmal geschlossen und neu aufgebaut wird!

Wenn Sie Ihre IP Adresse wissen, starten Sie TrackMania und klicken im Startbidschirm auf "Konfiguration" und dann unter "Erweitert" in den Bereich "Netzwerk".
Hier tragen Sie folgende Daten ein:

Server Port: 2350
Client Port: 0
Lokale Adresse: Haken setzen!
Server Adresse: "Ihre momentane Internet IP!" Server Port: 2350

Speichern Sie die eingegeben Daten ab und starten das Spiel. Jetzt können Sie ein Spiel lt. Handbuch erstellen.
Denken Sie daran, dass die eingetragene Server IP Adresse in der Konfiguration von TrackMania jedes mal geändert werden muss, wenn Sie sich neu in das Internet einwählen!

Falsche Registrierungsnummer aufgedruckt? Kann es sein, dass die Seriennummer für die Online-Registrierung falsch aufgedruckt ist, da der letzte Block nur aus 3 Zeichen besteht?
Der letzte Block der Seriennummer für die Online-Registrierung besitzt ungewöhnlicherweise 3 Zeichen. Dies ist korrekt.





Letzte Änderung des Artikels: 2009-11-19 16:10
Verfasser des Artikels: Kochmedia

E-Mail Support-Anfrage E-Mail Support-Anfrage

Artikel ausdrucken Artikel ausdrucken Artikel weiterempfehlen Artikel weiterempfehlen

Bewertung der Nützlichkeit dieses Artikels:

Durchschnittliche Bewertung: 2.32 von 5 (41 Bewertungen)

vollkommen überflüssig 1 2 3 4 5 sehr wertvoll

Kommentieren von diesen Artikel nicht möglich